It’s a Wrap!

medientraining

Warum überhaupt Medientraining?

You’ll never talk alone! Gelungene Kommunikation ist meist eine Teamleistung. Lassen Sie sich doch bei der Vorbereitung helfen! Ob Sie vor einem Fachpublikum sprechen, ein Interview im Rundfunk geben oder vor der Kamera stehen – Ihr Auftritt sollte sitzen. Aus meiner langjährigen Erfahrung als TV Moderatorin weiß ich: Es kommt nicht nur darauf an, was Sie sagen, sondern vor allem wie Sie es sagen. Authentisch und sympathisch zu wirken, prägnant zu formulieren oder unterhaltsam zu plaudern und souverän auf Fragen und Einwände einzugehen – all das kann Naturtalent sein, oder das Ergebnis guter Vorbereitung.

Wer braucht Medientraining?

Meine Workshops und Einzelcoachings richten sich an jeden, der in der Öffentlichkeit bzw. den Medien verstanden werden möchte. Das kann die TV-Moderatorin oder der Moderator sein, der an seiner Interviewtechnik, der Gesprächsführung oder der gesamten Performance in der Sendung arbeiten möchte oder auch ein Newcomer, der die Grundlagen der Moderationstechnik und der Präsenz vor der Kamera erst noch lernen muss.

Außerdem trainiere ich Presse -und Unternehmenssprecher, Führungskräfte aus Unternehmen und Institutionen, ebenso wie Berater in Kommunikationsagenturen, denn sie gehören zu den Menschen, die den medialen Auftritt sicher und gelassen beherrschen sollten. Medientraining hilft jedem, für den erfolgreiche authentische Kommunikation wichtig ist.

Wie sieht das Medientraining aus?

Vor der Kamera sollten Sie die beste Version Ihrer selbst sein. Um das zu erreichen, arbeiten wir im Medientraining an folgenden Inhalten:

Medienkompetenz

Wenn Sie die Arbeitsmethoden von Journalisten kennen und mit den Anforderungen der Kamera vertraut sind, gewinnen Sie die Sicherheit, sich entspannt auf Ihre Botschaft und Ihre Zielgruppe zu konzentrieren. Deshalb teile ich meine Erfahrungen mit Ihnen: vor und hinter der Kamera, in Livesituationen und im Umgang mit Redaktionen und Journalisten. Dazu gehören Fragestellungen wie: Was erwartet der Journalist von mir? Wieviel Redezeit habe ich? In welchem Umfeld/ Format trete ich auf? Was sind die speziellen Anforderungen von Livesendungen im Gegensatz zu Aufzeichnungen? Wer ist mein Publikum? Wenn Sie diese Fragen für sich beantworten können, sind Sie Ihrem erfolgreichen Auftritt schon ein großes Stück näher.

Performance

Ich möchte kompetent und souverän rüberkommen, aber nicht überheblich. Wie strahle ich Sicherheit aus, bleibe aber ganz natürlich? Wohin mit meiner Nervosität? Wie hinterlasse ich einen bleibenden positven Eindruck? Ihre persönliche Wirkung, Ihre Ausstrahlung, ist ein proßer Teil der gesamten Performance vor der Kamera und vor allem eine Frage der inneren Haltung. Daran arbeiten wir im Medientraining. Sie lernen Tricks und Techniken, wie Sie Mimik, Gestik und Sprache optimal einsetzen.

Storytelling

Du sollst nicht langweilen! Das ist das erste Gebot für gutes Storytelling. Natürlich ist der Inhalt Ihres Auftritts von großer Bedeutung, noch wichtiger ist aber, wie Sie ihn vermitteln. Denn die brisanteste Geschichte kann farblos wirken, wenn sie nicht überzeugend präsentiert wird. Um ihr Publikum zu erreichen und mitzunehmen, sollten Ihre Statements gut und unterhaltsam erzählt sein. So gut, dass man sich daran erinnert. Wie man also Botschaften zielgruppengerecht strukturiert und verpackt, üben wir im Medientraining.

Krisenkommunikation

In einer Krise richtig zu kommunizieren, ist eine echte Challenge. Nicht immer sind die Fragen der Journalisten fair, nicht immer können Sie ganz frei und authentisch darauf antworten. Doch besonders in diesen „fiesen“ Fragen liegt eine große Chance. Gerade die Zuspitzung gibt Ihnen nämlich die Möglichkeit mit guten Antworten und Schlagfertigkeit zu glänzen. Im Medientraining üben wir deshalb den Umgang mit schwierigen Interviews und unfairer Gesprächsführung und entwickeln Strategien, Ihre Botschaften positiv und gelassen auf den Punkt zu bringen.

Sprechtechnik

Ihre Stimme ist die Grundlage für den Erfolg Ihres Auftritts. Ihr Klang und die Artikulation entscheiden mit darüber, ob Sie glaubwürdig und kompetent wirken. Viele Menschen nutzen aber nur einen Bruchteil ihrer stimmlichen Möglichkeiten. Dabei hat jede Stimme eine große Bandbreite:  von hoch bis tief, monoton bis melodiös, von laut bis leise. Auch das intensivste Sprechtraining kann aus einer hohen feinen Stimme keinen tiefen voluminösen Bass machen, Sie können aber lernen, das Potenzial ihrer Stimme voll auszuschöpfen. Der Rhythmus Ihrer Sprache, die Sprachmelodie, die Modulation und vor allem inhaltlich logische Pausen machen Ihre Rede, die Präsentation oder Ihr Statement lebendig. Und daran können Sie arbeiten. Mit gezielten Übungen aus der Sprechtechnik und Atemlehre lernen Sie Ihre Stimme bewußter zu steuern und frei, wohlklingend und überzeugend zu sprechen.

Und so geht's los

Jedes Medientrainig und jeder Workshop ist anders und richtet sich nach Ihren Bedürfnissen und Themen. Wir klären vorab, welche Inhalte Ihnen wichtig sind und was Sie von Ihrem Training erwarten. Egal, ob Sie ein Einzeltraining oder Gruppenarbeit wünschen, ich stelle das Programm individuell zusammen. Mein Training ist praxisorientiert – wir arbeiten hauptsächlich situativ vor laufender Kamera und analysieren gemeinsam Ihre Stärken, Schwachstellen und natürlich Verbesserungspotenzial.

coaching & training

what I do

kameracoaching

Kommunikation vor der Kamera oder in der Öffentlichkeit ist in der digitalen Welt für viele Unternehmen zunehmend wichtig. Gerade Unternehmenssprecher oder Experten sollten den öffentlichen Auftritt sicher beherrschen. In praxisnahen Seminaren vermittle ich Medienkompetenz und Techniken für mehr Souveränität, Glaubwürdigkeit und besseres Storytelling. Wir trainieren Kommunikation in der Krise, lockeren Smalltalk und sportliche Gelassenheit im Umgang mit Journalisten.

moderationstraining

Eine charismatische Persönlichkeit ist hilfreich, aber nicht alles, was einen erfolgreichen TV Moderator ausmacht. Ein bißchen Technik gehört schon auch dazu. Mit meiner über 20jährigen TV Erfahrung aus unzähligen Livesendungen, z.B. für den NDR und andere Sender, kann ich Ihnen präzise vermitteln worauf es vor der Kamera ankommt. Im Moderationsworkshop trainieren wir unter anderem, wie man im Studio souverän die Fäden in der Hand behält, mit dem Lampenfieber umgeht und möglichst sympathisch und kompetent rüberkommt.

v

sprechtraining

Die Grundlage für erfolgreiche Kommunikation ist die Sprache. Wenn Sie sicher vor und mit anderen Menschen sprechen möchten, sollte Ihre Stimme angenehm voll und kompetent klingen und vor allem zu Ihnen passen. Das ist in den meisten Fällen eine Sache der richtigen Technik und vor allem der Übung. Im Sprechtraining lernen Sie, das Potenzial Ihrer Stimme voll auszuschöpfen und machen Fitness für Ihre Artikulationswerkzeuge – so dass man Ihnen stundenlang zuhören möchte.

get in touch

Sie möchten sich unverbindlich und unkompliziert über mein Angebot zum Medientraining informieren? Mehr wissen über das Kameracoaching, Moderationstechnik oder Sprechtraining? Sie möchten einen Termin buchen für sich selbst, Ihr Team, einen Experten oder Unternehmenssprecher? Inhouse oder lieber extern im Studio? Schreiben Sie mir, ich freue mich über Ihre Anfrage und setze mich gleich mit Ihnen in Verbindung.

 

get in touch

8 + 4 =