Just saying…

new work: Nordstory im NDR

von | Mrz 5, 2020 | work

Ein Sprecherjob, der mir in letzter Zeit besonders viel Spaß gemacht hat: „Auf Weltreise nach Schleswig-Holstein“ eine Nordstory im NDR. Das klingt vielleicht zunächst ein bisschen absurd. Zwar ist das „Land zwischen den Meeren“, wie es hier gerne genannt wird, tatsächlich ganz ansehnlich. Die sanfte Landschaft, die satten grünen Wiesen, die idyllischen Dörfer, die historischen Altstädte und die schroffen Küsten. Es ist allerdings nicht gerade die Karibik. Und doch gibt es jedes Jahr Menschen, die fliegen einmal um die Welt um Rendsburg zu besuchen, in Husum ins Café zu gehen, in Lübeck Marzipan zu essen oder beim Wacken Open Air die Haare zu schütteln. Sie kommen aus China, aus Singapur, Costa Rica oder Mexiko. Sie fliegen tausende von Kilometern um sich das nördlichste deutsche Bundesland anzusehen.

Die NDR Redakteurin Dörte Nielsen hat solche Urlauber über einen längeren Zeitraum mit der Kamera begleitet. Die Nordstory im NDR. Sie hat sich angesehen, wie die chinesiche Reisegruppe Lübeck und das Holstentor erobert und wo junge Musikfans aus Costa Rica beim Heavy Metal Festival in Wacken die deutsche Esskultur entdecken. Sie stellt uns einen jungen Mexikaner vor, der ausgerechnet in Bad Oldesloe Verwandte findet. Und sie erzählt die rührende Geschichte des Doktors aus Singapur, der sich unsterblich in Husum verliebt hat und nirgendwo anders mehr Ferien machen möchte. O-Ton: „Husum is like a drug!“. Und auf einmal sieht man das spröde Schleswig-Holstein mit ganz anderen Augen…

Eine wirklich spannend erzählte Story mit extra viel Humor und einer schönen neuen Perspektive auf das nördlichste Bundesland.

blog Susanne Reimann

It’s me

Susanne Reimann, TV Moderatorin, Medienprofi, Public Relations Frau, Musik -und Popkultur Aficionada, Düsseldorferin. Nicht nur zu Gast im digitalen Zeitalter, sondern gekommen um zu bleiben.